SPD Siegen-Wittgenstein nominiert Andreas Müller einstimmig

In der Geisweider Bildungsvilla kamen die Delegierten des außerordentlichen SPD-Unterbezirksparteitages zusammen, um sich auf die Kommunalwahl am 13. September 2020 einzustimmen.

Die knapp einhundert Genossinnen und Genossen nominierten Amtsinhaber Andreas Müller einstimmig zum Landratskandidaten der SPD Siegen-Wittgenstein.

Meldungen

Steuern sind notwendig – aber es muss gerecht zugehen

Halver. Im Kulturbahnhof Halver konnte Nezahat Baradari (MdB) jetzt zahlreiche Gäste bei einer von ihr initiierten „Fraktion-vor-Ort“-Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion begrüßen. Thema war die Frage „Wie gerecht ist das deutsche Steuersystem?“. Nach einem Impulsreferat des finanzpolitischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion, Lothar…