Willi Brase zum Wahlkampf in Büschergrund

Für 2 Stunden ging Willi Brase mit den Büscher Genossen Hans März und Julien Helsper von Tür zu Tür um sich vorzustellen und auf die Bundestagswahl hinzuweisen. Neben den netten Gesprächen an den Haustüren gab es für Willi auch Einsichten in die schöne und ruhige Wohnumgebung in Büschergrund.
Willi zeigte sich nach Beendigung des Rundganges sehr zufrieden, nicht zuletzt durch den freundlichen Umgang der Büschergrunder mit dem an der Tür klingelndem Wahlkämpfer.