Willi Brase besuchte die CVJM Wohnwerkstatt

Auf Einladung des CVJM die neue Wohnwerkstatt zu besichtigen, nahm sich Willi Brase viel Zeit und lies sich den Stand des Aufbaus der CVJM Wohnwerkstatt erklären. Er drückte seinen Respekt aus vor der bisher schon geleisteten ehrenamtlichen Arbeit im Entkernen des Hauses. Beteiligt am Aufbau der CVJM Wohnwerkstatt sind Menschen unterschiedlichen Alters aus den CVJM Vereinen im Siegerland. Von der Idee einer Lebens- und Glaubensgemeinschaft von jungen Erwachsenen war Willi Brase angetan. "Das ist doch genau das, was junge Menschen suchen: den Übertrag von dem, was christlicher Glaube im praktischen Leben heißt!"