„Seid immer kritisch“

Anlässlich des diesjährigen „EU-Projekttages an Schulen“ am 14. Juni besuchte die heimische Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari mit Betreuungswahlkreis Siegerland, SPD, am Montag in Olpe das Berufskolleg des Kreises Olpe (BKO). Baradari, auch ordentliches Mitglied im Bundestagsauschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, wollte von den Schülerinnen und Schülern erfahren, was diese über Europa denken und welche Wünsche oder Erfahrungen sie an die EU haben. Begrüßt wurde die Abgeordnete von Schulleiter Bernard Schmidt, der Koordinatorin für europäische Bildungsarbeit am BKO, Stephanie Alff, sowie der Klassensprecherin Lea Rüsche und dem Klassensprecher Paul Ohm.

Schülerinnen und Schüler aus drei Klassen verfolgten aufmerksam die einleitenden Worte der Abgeordneten, die die Notwendigkeit und Überlegenheit gemeinsamen Handelns der EU im Vergleich zu nationaler oder gar nationalistischer Kleinstaaterei in den Mittelpunkt stellte (“ Die EU hat Gewicht in der Weltpolitik, die einzelnen europäischen Staaten nicht.“). Und sie erinnerte am Ende ihres Besuches an die erste Regierungserklärung von Willy Brandt aus dem Jahre 1969: „Wir wollen ein Volk der guten Nachbarn sein.“

Die Schülerinnen und Schüler stellten sehr interessiert ihre Fragen zum täglichen Ablauf einer Politikerin, zum persönlichen Werdegang Baradaris und zu ihrer Meinung in aktuellen gesellschaftlichen und politischen Fragen. Das breite Fragespektrum reichte von Parteipolitik und die im Herbst anstehenden Bundestagswahlen über Migration, den Abbau von Rohstoffen für E-Auto-Akkus und die Strafverfolgung bei Kinderpornografie bis hin zu europäischen Verteidigungsfragen und die Zukunft der EU.

Im Übrigen war Baradari sehr angetan von dem europäischen Engagement des BKO und gratulierte zur jüngsten Auszeichnung als fester Partner im neuen EU-Förderprogramm zur Durchführung europäischer Bildungsaktivitäten, ERASMUS+ 2021-2027.

Abschließend ermunterte sie die Schülerinnen und Schüler, sich stets politisch einzubringen und eine eigene Meinung zu bilden: „Seid immer kritisch. Fragt euch: was steckt dahinter? Lest selbst, und bildet euch euer eigenes Urteil“.