Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise

Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise der SPD Siegen-Wittgenstein

Jusos: Die Jungsozialist(inn)en

Die Jungsozialist(inn)en (Jusos) sind die Jugendorganisation für alle SPD-Mitglieder bzw. interessierte junge Leute von 14 bis 35 Jahren. Sie sind Ansprechpartner, wenn es darum geht, die Anliegen der jungen Generation an die Partei heranzutragen. Als Jugendorganisation setzen sie sich mit wichtigen politischen Fragen, wie Arbeit, Bildung, Umwelt und Europa auseinander. Dazu gibt es in Siegen die Juso-Hochschulgruppen.

Jusos Siegen-Wittgenstein

 

AfA: Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) ist die Plattform für engagierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebsräte sowie Mitglieder der Gewerkschaften. In der AfA engagieren sich Betriebs- und Personalräte, Vertrauensleute sowie haupt- und ehrenamtliche Gewerkschafter und Mitstreiter in den Betriebsgruppen der SPD. Die AfA ist offen für alle Interessierten und Nichtmitglieder.

AfA Siegen-Wittgenstein

 

Der Arbeitskreis Europa

Der Arbeitskreis Europa trifft sich regelmäßig, um die aktuellen Entwicklungen in Europa zu diskutieren. Hierzu lädt dieser immer wieder Gäste ein, die auf unterschiedliche Art und Weise mit dem Thema „Europa“ verbunden sind. Daneben wird ein regelmäßiger Austausch mit Genossinnen und Genossen anderer Gliederungen in der SPD, sowie der Europaabgeordneten Birgit Sippel gepflegt. Wenn es gewünscht wird, unterstützt der Arbeitskreis Europa auch die Gliederungen der SPD Siegen-Wittgenstein bei Veranstaltungen und anderen Aktivitäten rund um das Thema „Europa“.

Arbeitskreis Europa Siegen-Wittgenstein