Übersicht

Meldungen

Der Deutsche Kita-Preis geht in die nächste Runde

Nezahat Baradari MdB ruft zur Teilnahme auf Auch in diesen besonderen Zeiten bewegt sich viel in der Kindertagesbetreuung. Überall in Deutschland meistern Menschen in und für Kitas die dynamischen Entwicklungen der Corona-Pandemie und engagieren sich jeden Tag dafür, dass Kinder…

Hilferuf der Mutterkuhhaltenden wurde gehört

Einigung zur Agrarförderung bringt deutliche Verbesserungen für Mutterkuhhaltende und umweltschonende Landwirtschaft. Die Agrarministerkonferenz (AMK) hat nach langen Verhandlungen einen nationalen Strategieplan zur Umsetzung der Gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik (GAP) beschlossen. Damit werden zukünftig Klima-, Umwelt- und Tierschutz in der Agrarförderung angemessen…

Verdoppelung der Fördermittel für den Erhalt unserer kulturellen Vielfalt

Kultur- und Kunsteinrichtungen haben seit einem Jahr mit erheblichen Einbußen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Die Beschränkungen im Rahmen der Pandemieeindämmung treffen diese besonders hart. Darauf wird auf Bundesebene nun tatkräftig reagiert. „Seit Mitte des vergangenen Jahres unterstützt die Bundesregierung…

Die richtigen Lehren aus der Pandemie ziehen und endlich eine echte EU-Gesundheitspolitik umsetzen

In der Debatte zur heutigen Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Merkel anlässlich des bevorstehenden EU-Rats unterstrich die Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari in ihrer Rede die Wichtigkeit einer vertieften EU-Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich. „Die Europäische Union muss widerstandsfähiger und reaktionsschneller werden, um auf zukünftige grenzüberschreitende…

Jeder Ausbildungsplatz ist wichtig und wir kämpfen darum!

Wegen der Corona-Krise sehen sich viele kleine und mittlere Unternehmen dazu gezwungen, auf die Ausbildung zu verzichten. Um einen großen Fachkräftemangel zu verhindern, hat die Bundesregierung ihr wichtiges Förderprogramm für die Sicherung von Ausbildungsplätzen verlängert und weiterentwickelt. „Die Auszubildenden von…

Sozialschutzpaket III beschlossen

Der Deutsche Bundestag hat heute das Sozialschutzpaket III verabschiedet. Damit reagiert die Bundespolitik auf die weiterhin anhaltende Corona-Pandemie und schafft für die Bevölkerung in Deutschland mehr Sicherheit in den kommenden Monaten. „Menschen, die ihren Lebensunterhalt bisher aus eigener Kraft sichern…

Hausärzte müssen stärker in das Impfgeschehen eingebunden werden

Wir brauchen mehr Sachkundige in der Gesundheitspolitik Nezahat Baradari, Kinder- und Jugendärztin aus Attendorn und heimische Bundestagsabgeordnete, tauschte sich jetzt per Videokonferenz mit dem Olper Allgemeinmediziner Dr. Martin Junker aus. Junker ist auch Leiter der Kassenärztlichen Vereinigung für die Kreise…

KfW-Zusagen 2020 auf historischem Höchstwert

Baradari: „Auch unsere Region hat enorm profitiert“ Die nationale Förderbank Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat jüngst ihre Förderzahlen für das Jahr 2020 veröffentlicht und dabei einen historischen Höchstwert vermeldet: Das Gesamtfördervolumen stieg im abgelaufenen Jahr um 75 Prozent auf 135,3…

Abgeordnete trifft vergessene Jugendliche

Die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Märkischen Kreis I und den Kreis Olpe mit Betreuungswahlkreis Siegerland, Nezahat Baradari (SPD) traf jetzt Jugendliche digital unter der Leitfrage, „wie erlebt ihr als Kinder und Jugendliche die Covid-19 Krise?“. Die Schulschließungen und Kontaktbeschränkungen erleben Jugendliche unterschiedlich.

Bessere Bedingungen für Notfallsanitäter*innen und medizinisch-technische Assistent*innen umgesetzt

Der Deutsche Bundestag hat in der vergangenen Woche zwei Gesetzesänderungen beschlossen, die die Rahmenbedingungen des Gesundheitssystems in Deutschland verbessern: Die medizinisch-technische Ausbildung (MTA) wird modernisiert und es gibt endlich Rechtsicherheit für Notfallsanitäter*innen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Märkischen Kreis I und…

Bald braucht man einen Reisepass

SPD Siegen-Wittgenstein blickt auf Brexit-Deal. Dass Großbritannien die EU verlässt und ab dem Jahr 2021 neue Regeln für den Austausch zwischen der Insel und Kontinentaleuropa gelten werden, war beschlossene Sache. Bis zuletzt wurde allerdings darum gerungen, welche Regeln fortan für…

Hilferuf der AWO findet bei heimischer SPD-Abgeordneten Gehör

Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari reagierte unmittelbar auf einen Brief des AWO-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein/Olpe mit der Überschrift: „Hilferuf –  Grundbetrag Werkstätten für behinderte Menschen Corona-bedingt nicht mehr zahlbar!“ In einer Videokonferenz tauschten sich Nezahat Baradari und der Geschäftsführer des AWO-Kreisverbandes,…