Übersicht

Meldungen

1. digitaler Wasserstoffgipfel der SPD Südwestfalen

Am Freitag, den 4. Juni 2021 fand der digitale Wasserstoffgipfel der SPD Südwestfalen statt. Über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen zu einem gelungenen Fachaustausch zusammen. Das digitale Podium war mit Expertinnen und Experten aus Politik, Gewerkschaften und Unternehmen gut aufgestellt,…

SPD-Kreistagsfraktion widmet Regionalplan eine Sondersitzung

Fehlende Transparenz und entmündigte Kommunen Unmut in den Kommunen und immer lauter werdende Kritik waren der Grund für die SPD-Kreistagsfraktion eine Sondersitzung zum Thema Regionalplan einzuberufen. „Die Kommunikation zwischen Kommunen und der Planungsbehörde lässt zu wünschen übrig“, resümiert Michael Sittler,…

Massive Holzknappheit in Deutschland

SPD-MdB Baradari sieht akuten Handlungsbedarf Die Preise für Bau- und Schnittholz bewegen sich seit Wochen auf Rekordniveau. Holz war noch nie so teuer wie heute. Gleichzeitig erlebt der deutsche und europäische Markt derzeit einen massiven Holz-Engpass. Handwerker*innen und Bauerwillige müssen…

Bild: Kultur!Büro Kreis Siegen Wittgenstein

Festival-Bilderschau auf dem Giller

42 großformatige Open Air-Motive machen Lust auf KulturPur 2022 Auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel – dort, wo sich normalerweise über Pfingsten rund 60.000 Menschen gut gelaunt begegnen und dreihundert Künstler sich in 80 großen und kleinen Veranstaltungen über Applaus…

Ein Hoch auf die deutsch-französische Freundschaft im Sauerland

Corona-Schulden, Rechtspopulismus, Migration und Bildung waren die Themen, über die sich der gebürtige Sauerländer Prof. Matthias Groschupp aus Saalhausen und seine Studierende der technischen Hochschule „École des Ponts ParisTech“ mit Nezahat Baradari MdB in einer Videokonferenz austauschten. Sowohl Nezahat Baradari,…

Deutlich mehr Geld für ERASMUS

„Europäisches Parlament beschließt wichtige Investitionen in die Jugend!“ Das europäische Förderprogramm für den Studierenden- und Auszubildendenaustausch, Jugendbegegnungen und Praktika im Ausland wird bis Ende 2027 mit nahezu doppelt so viel Geld wie in den zurückliegenden sieben Jahren ausgestattet…

Anbindung an internationales Wasserstoffnetz

SPD unterstützt südwestfälische Initiative zur Anbindung an das internationale Wasserstoffnetz und lädt am 4. Juni zum digitalen Wasserstoffgipfel für Südwestfalen ein. Vor einigen Wochen hatte die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer SIHK Unternehmen in Südwestfalen dazu aufgerufen, an der Bedarfsabfrage für…

Massive Holzknappheit in Deutschland

Baradari sieht akuten Handlungsbedarf Die Preise für Bau- und Schnittholz bewegen sich seit Wochen auf Rekordniveau. Holz war noch nie so teuer wie heute. Gleichzeitig erlebt der deutsche und europäische Markt derzeit einen massiven Holz-Engpass. Handerker*innen und Bauerherr*innen müssen derzeit…

Online Dialog mit Katarina Barley

Perspektiven sozialdemokratischer Europapolitik Beim vierten Online-Dialog des AK Europa der SPD Siegen-Wittgenstein ging es um die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und wie sich Europa weiterentwickeln muss. Mit Katarina Barley, Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments, stand den etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern dabei wieder…

Bild: Universität Siegen, Entwurf: Denise Becker, Bad Berleburg

SPD-Kreistagsfraktion unterstützt Projekt Digitalum

Als Zukunftswerkstatt soll das DIGITALUM in Wittgenstein ein Qualifizierungszentrum für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Lehrende, Ausbildende, Fach- und Führungskräfte, Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Kirchen, Schulen und Vereine werden. Ziel ist es, Lösungen und Perspektiven für die Digitalisierung der Region Wittgenstein…

Holzexport muss kritisch hinterfragt werden

Holzladestraße wird in Stand gesetzt Die Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW) bekommt Geld vom Land Nordrhein-Westfalen, mit dem die bestehende Holzladestraße parallel zum Gütergleis in Stand gesetzt werden soll. Mit insgesamt 338.429 Euro vom Land kann dieses Vorhaben jetzt umgesetzt werden. Die…

„Lebenshilfe Lüdenscheid unter Druck“

Die geplante Reform aus dem Gesundheitsministerium unter Jens Spahn sieht vor, dass die Leistungen der Verhinderungspflege um fast die Hälfte gekürzt werden soll. Das bringt für viele Menschen, die Angehörige pflegen, Verschlechterungen mit sich. Mit diesem Anliegen wendete sich der…

Wenn die Politik dem Sport vor Ort hilft

  Was ist erlaubt, was ist verboten? In Zeiten sich ständig verändernder Verordnungen und Gesetze rund um das Thema Pandemie sind lokale Unternehmen ohne fachkundigen Rat oft überfordert, wenn es um Fragen der Betriebserlaubnis geht. Besonders vom andauernden Lockdown betroffen…

SPD fordert zweigleisigen Ausbau und KLV-Ertüchtigung der Siegstrecke

Der Kreisausschuss Siegen-Wittgenstein fordert das Bundesverkehrsministerium auf, schnellstmöglich die DB Netz AG mit der Planung für den vollständigen zweigleisigen Ausbau und der KLV-Ertüchtigung (Kombinierter Ladeverkehr) der Bahnstrecke Köln – Siegen (Siegstrecke) zu beauftragen. Diese Resolution wurde im letzten Kreisausschuss am…

Unser neuer Geschäftsführer

Geschäftsführerwechsel in der SPD Lukas Kroll ist der neue Geschäftsführer der SPD für den Unterbezirk Siegen-Wittgenstein und den Kreisverband Olpe. Damit tritt er die Nachfolge von Michael Weidig an. Zuvor war Lukas Kroll beim Kreis Olpe tätig. Die neue Aufgabe…

Bundesnotbremse ab Montag

Ausgangsbeschränkungen in Siegen-Wittgenstein bis einschließlich Sonntag jeweils ab 21.00 Uhr Die Allgemeinverfügung des Kreises Siegen-Wittgenstein zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus gilt wie geplant bis Sonntagabend (25. April 2021) weiter. Das bedeutet u.a., dass die Ausgangsbeschränkungen Freitag, Samstag…

Infektionszahlen senken

Hilferufe der Krankenhäuser werden gehört Seit Wochen stecken sich immer mehr Menschen mit dem Corona-Virus an. Bundesweit gab es letzte Woche fast 30.000 Neuinfektionen und beinahe 300 tägliche Todesfälle mit zunehmend jüngeren Menschen. Auch in unserer Region steigen die Infektionszahlen…

Termine