Übersicht

Meldungen

Absage a.o. UB-Parteitag und UB-Vertreterversammlung

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Ausbreitung des Corona-Virus, werden unser geplanter, außerordentlicher Unterbezirksparteitag, sowie die UB-Vertreterversammlung am 21. März 2020 nicht stattfinden. Diese Entscheidung ist am 12. März 2020 auf Grundlage der Empfehlung des Kreisgesundheitsamtes gefallen, da inzwischen…

Corona-Virus: Allgemeine Informationen

In NRW steigt die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus. Bei Symptomen oder Anzeichen für eine Infektionen sollte man nicht in die Arztpraxis gehen, sondern sich telefonisch beim Hausarzt melden oder sich an folgenden Hotlines wenden: 0211 / 9119 1001…

SPD lobt Krisenmanagement des Kreises

Das Kreisgesundheitsamt und die Kreisverwaltung insgesamt leisten zurzeit absolut hervorragend Arbeit – unaufgeregt und professionell. Am Sonntagnachmittag hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn empfohlen, alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern, abzusagen. Bis zum Sonntagabend haben sich NRW-Ministerpräsident Armin Laschet und NRW-Gesundheitsminister…

Visa bleiben uns wohl erspart

Bürger informieren sich bei Brexit-Veranstaltung der SPD in Siegen Siegen-Weidenau: Rund 50 Gäste folgten am vergangenen Mittwoch der Einladung der SPD Weidenau und des hiesigen Europa-Arbeitskreises, um sich über den Brexit und die Folgen für die Menschen und die Wirtschaft…

Die Sicherung des Bombardier-Standortes in Dreis-Tiefenbach

  Die SPD Siegen-Wittgenstein setzt sich für die nachhaltige Sicherung des Bombardier-Standorts Dreis-Tiefenbach und die Arbeitsplätze der Beschäftigten ein. Die Beschäftigten sind der Garant für dieses erfolgreiche und innovative Werk. Landrat Andreas Müller meint: „Die Beschäftigten haben es nicht verdient,…

SPD fordert klares Bekenntnis der CDU zum Ausbau der Rhein-Sieg-Strecke – Stv. CDU-Landesvorsitzende stellt Ausbau unwidersprochen in Frage

Große Irritationen hat der Auftritt der stv. CDU-Landesvorsitzenden und parlamentarischen Staatssekretärin Elisabeth Winkelmeier-Becker auf einem Forum der Kreis-CDU bei der heimischen SPD ausgelöst. Winkelmeier-Becker hatte bei der Veranstaltung in der Weißtalhalle in Kaan-Marienborn den Ausbau der Rhein-Sieg-Strecke zwischen Siegen und…

„Den Wert des Handwerks erhalten“

Vor dem Gebäude der Olper Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd: v. l.: Matthias Rink, Jürgen Haßler, Nezahat Baradari, Frank Clemens   Nezahat Baradari (SPD-MdB) kam in der Olper Geschäftsstelle zu einem ausführlichen Gespräch mit den Vertretern der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd zusammen.

Girls’Day 2020 im Deutschen Bundestag – Jetzt bewerben!

Die Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari freut sich, dass sie zu den ausgelosten Abgeordneten gehört, die in Zusammenarbeit mit der SPD-Bundestagsfraktion, die bundesweite Aktion Girls’Day  im Deutschen Bundestag anbieten kann. Sie bietet Mädchen die Möglichkeit, Einblicke in Berufe zu erhalten, in…

SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen neu aufgestellt

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen der SPD Siegen-Wittgenstein traf sich kürzlich zur Jahreshauptversammlung im Landgasthof & Hotel Merje in Kredenbach. Nach einem ausführlichen Jahresbericht des Vorsitzenden Peter Müller erfolgte die Neuwahl des Vorstandes. Peter Müller wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.

Uneingeschränkte Solidarität mit Hartmut Ziebs

Im Zusammenhang mit den Rücktrittsforderungen gegenüber Hartmut Ziebs, dem Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), sprechen sich der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik Siegen-Wittgenstein (SGK SI-WI), Falk Heinrichs, für uneingeschränkte Solidarität mit Hartmut Ziebs aus: „Die klare Haltung von Hartmut…

Viel Bürokratie ohne jede Verbesserung

Sachverständigenanhörung zu den Straßenausbaubeiträgen im Landtag In der Anhörung zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Beibehaltung der Straßenausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz (KAG) kamen am Montag Sachverständige zu Wort. Hierzu nehmen Heiko Becker, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Siegen-Wittgenstein  und Falk Heinrichs, Vorsitzender der…

Steuern sind notwendig – aber es muss gerecht zugehen

Halver. Im Kulturbahnhof Halver konnte Nezahat Baradari (MdB) jetzt zahlreiche Gäste bei einer von ihr initiierten „Fraktion-vor-Ort“-Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion begrüßen. Thema war die Frage „Wie gerecht ist das deutsche Steuersystem?“. Nach einem Impulsreferat des finanzpolitischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion, Lothar…

„Selbstbewusst nach vorne und auf das Erreichte schauen“

SPD-Kommunalpolitiker*innen aus den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe trafen sich jetzt wieder zum traditionellen Biggesee-Treff beider Kreisverbände der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK). Auf der MS „Bigge“ konnten Falk Heinrichs, SGK-Chef in Siegen-Wittgenstein, und Bernd Banschkus, stv. SGK-Vorsitzender im Kreis Olpe,…